ADU-21919,00 EUR
Henry ManciniDer rosarote Panther
für Trompete (4), Posaune (3), Tuba
Filmmusik für Blechbläser-Ensemble

Alle Filmmusik-Bearbeitungen (Ubben) wenden sich an fortgeschrittene Laienensembles oder Semiprofies. Idealerweise werden die Stimmen solistisch besetzt, bei Mehrfachbesetzung einzelner Stimmen in größeren Ensembles sollten sich die Bläser abwechseln. Alle Ausgaben werden in klingend notierter Dirigierpartitur mit Einzelstimmen in den üblichen Transpositionen herausgegeben: Trompeten in B und C, Hörner in F, B, C oder Es, Tuba in der Regel oktavierend und klingend notiert, so dass auch Alternativbesetzungen möglich werden. Die angegebenen Ziffern geben die benötigte Anzahl der Besetzung in dieser Reihenfolge an: Trompeten – Hörner – Posaunen - Tuba. Die Bearbeitungen sind weitgehend an den Versionen orientiert, in denen sie auf CD oder DVD veröffentlicht wurden.

Relativ originalgetreue Bläserbearbeitung der Titelmusik zum rosaroten Panther zu 8 Stimmen 4-0-3-1, die Stimme der 1. Posaune auch für Horn in F. Zusätzlich zu den Bläsern kann sparsam, aber sehr effektvoll kleines Schlagzeug eingesetzt werden (Triangel oder hängendes Becken).